Als Moderator vom Roten Sofa habe ich ständig mit interessanten Menschen zu tun, die sich mit dem Thema Umwelt- und Klimaschutz beschäftigen, sei es als Forscher, Politiker oder Aktivist. Immer hat jede und jeder aus seiner Sicht die richtigen Argumente, aber der Austausch von Gedanken und Erkenntnissen darf nicht zu kurz kommen.

Nachhaltigkeit ist das Thema jetzt und das Thema für die Zukunft. Rein ideologische Ansätze bringen uns nicht weiter. Wir sollten miteinander ins Gespräch kommen, was wichtig für unseren Planeten ist und wie wir das gemeinsam im internationalen Kontext mit den Menschen erreichen können.